Emily Fröhling (Gesang)

Ich bin eine Sängerin, für die Musik schon ihr ganzes Leben lang im Zentrum steht. Das musikalische Elternhaus unterstützte mich bei jedem Schritt, das Laufen selbst aber habe ich mir allein beigebracht: Mit neun Jahren habe ich mein Debüt gefeiert, als ich auf dem Schulhof lauthals Janis Joplins „Mercedes Benz“ zum Besten gab. Zwei Jahre später wird daraus ein einträglicher Erwerb, gemeinsam mit meinem Bruder Felix und weiteren Freunden gründete ich die Band „Miss Voice and Boys“ und mache fortan Straßenmusik; jeden Tag, sofern Wetter und Schule es zulassen.

 

Von dort aus geht es weiter. Mit 13 Jahren kenne ich alle kleinen und großen Bühnen der Region – und wage den nächsten großen Schritt: 2009 habe ich mich erfolgreich bei „Dein Song“, dem Songwriter-Wettbewerb des KIKA/ZDF beworben. Ich benötigte keine Aufwärmphase, übernahm Moderationen und komponierte den abschließenden gemeinsamen Song aller Kandidaten.

 

Mit dem Pianisten Joja Wendt habe ich in der ausverkauften Hamburger Laeiszhalle gespielt, bei dem Festival "Classic meets Pop" bin ich gleich vier Jahre hintereinander aufgetreten und Roger Cicero nahm mich als Special Guest gleich mit auf Tournee durch Deutschlands größte Hallen. Auch im ZDF war ich bereits mit der deutschen Nationalhymne zu hören. Aktuell arbeite ich an meinem eigenen, deutschsprachigen Projekt von dem es 2018 viel zu hören geben wird.

 

Musikunterricht zu geben ist für mich eine große Leidenschaft und Inspiration. Ich liebe es mit unterschiedlichen Menschen musikalisch in Kontakt zu treten, zu helfen, zu unterstützen und ganz viel Potential aus den Schülern herauszuholen. Es gibt auch für mich immer wieder neues zu entdecken und zu lernen und so ist der Unterricht immer ein Geben und Nehmen.

 

Na dann, bis bald im Musikzimmer! Ich freue mich auf Euch!

 

Kontakt:

Musikzimmer Winterhude

Inh.: Jannik Schmidt

Herderstraße 81

22085 Hamburg

 

info@musikzimmer-winterhude.de

Tel.: 0176 - 619 06 413

Anfahrt:

Links:

Musikzimmer auf Facebook:

Musikzimmer auf Google+: